Tutorial

4 Methoden: Windows 10 Computername ändern

Es gibt viele Gründe, den Namen Ihres Computers zu ändern – vor allem, wenn Sie ihn direkt von einem Hersteller gekauft haben und er einen generischen Namen wie “windows-user-pc” oder “TUF000445811EE” trägt. Wenn Sie Computer über eine Heimnetzgruppe verbinden möchten oder einfach nur erkennen wollen, welche Computer sich in Ihrem Netzwerk befinden, ist es definitiv hilfreich, den Namen Ihres Computers in etwas Beschreibendes zu ändern.

Oder vielleicht möchten Sie Ihrem Computer einfach einen coolen Namen geben – eine persönliche Note hinzufügen. Ich benenne alle meine Computer nach Figuren aus der griechischen Mythologie. Ich benenne auch meine Autos.

Windows 10 Computernamen ändern ist nicht kompliziert. Nun, nicht so sehr kompliziert, sondern eher versteckt in der Systemsteuerung im Fenster “Systemeigenschaften”. Sie können den Namen Ihres Computers zwar immer noch in den Systemeigenschaften ändern (wir zeigen Ihnen, wie), aber Windows 10 hat es viel einfacher gemacht, indem es es in das neue Menü “Einstellungen” integriert wurde.

Über Einstellung – Windows 10 Computername ändern

  1. Öffnen Sie Einstellungen und gehen Sie zu System > Über.

2. Im Menü “Info” sollten Sie den Namen Ihres Computers neben “PC-Name” sehen und eine Schaltfläche, auf der “PC umbenennen” steht. Klicken Sie auf diese Schaltfläche.

3. Geben Sie den neuen Namen für Ihren Computer ein. Sie können Buchstaben, Zahlen und Bindestriche verwenden – keine Leerzeichen. Klicken Sie dann auf Weiter.

  1. Es wird ein Fenster angezeigt, in dem Sie gefragt werden, ob Sie den Computer jetzt oder später neu starten möchten. Wenn Sie sofort auf den neuen Namen umstellen möchten, klicken Sie auf Jetzt neu starten, um den Computer neu zu starten.

Wenn Sie den Computer nicht sofort neu starten wollen, klicken Sie auf Später neu starten. Der Name des Computers wird beim nächsten Neustart aktualisiert.

Systemsteuerung – Windows 10 Computername ändern

Wenn Sie den Namen Ihres Computers lieber in der Systemsteuerung ändern möchten oder wenn Sie eine ältere Version von Windows verwenden, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche “Start” und dann auf “Systemsteuerung”.

2. Navigieren Sie zu System und klicken Sie entweder im linken Menü auf Erweiterte Systemeinstellungen oder unter Computername, Domäne und Arbeitsgruppeneinstellungen auf Einstellungen ändern. Dadurch wird das Fenster Systemeigenschaften geöffnet.

3. Klicken Sie im Fenster “Systemeigenschaften” auf die Registerkarte “Computername”. Es wird die Meldung angezeigt: “Um diesen Computer umzubenennen, klicken Sie auf Ändern.” Klicken Sie auf Ändern…

4. Geben Sie den neuen Namen für Ihren Computer ein und klicken Sie auf OK. Es wird ein Fenster eingeblendet, in dem Sie darauf hingewiesen werden, dass Sie den Computer neu starten müssen, bevor die Änderungen übernommen werden können. Klicken Sie auf OK. Dadurch wird Ihr Computer nicht neu gestartet.

5. Es wird ein neues Fenster angezeigt, in dem Sie gefragt werden, ob Sie den Computer jetzt oder später neu starten möchten. Klicken Sie auf Jetzt neu starten, um den Computer sofort neu zu starten. Wenn Sie noch nicht bereit sind, den Computer neu zu starten, klicken Sie auf Später neu starten, um den Neustart später in aller Ruhe durchzuführen.

CMD – Windows 10 Computername ändern

Wenn Sie den Computernamen lieber über die Befehlszeile ändern möchten, ist die Eingabeaufforderung ebenfalls eine Option. Dies geht in der Regel schneller und ist hilfreich, wenn Sie keinen Zugriff auf eine grafische Benutzeroberfläche haben, z. B. bei einer Windows Server-Installation.

CMD öffnen

Drücken Sie “Start” und geben Sie “cmd” ein, dann klicken Sie auf “Als Administrator ausführen” neben dem Eintrag “Eingabeaufforderung”.

Geben Sie den CMD-Befehl “Computername ändern” ein

Geben Sie in der Eingabeaufforderung Folgendes ein und drücken Sie “Enter”:

WMIC computersystem where caption='CURRENT_NAME' rename NEW_NAME

Hinweis: Ersetzen Sie CURRENT_NAME durch den Namen Ihres aktuellen Computers und NEW_NAME durch den gewünschten neuen Computernamen.

Nachdem Sie den Befehl ausgeführt haben, müssen Sie den Computer neu starten, damit die Änderungen wirksam werden.

PowerShell – Windows 10 Computername ändern

Alternativ können Sie einen PowerShell-Befehl zum Ändern des Computernamens verwenden, wenn Sie mit dem Tool besser vertraut sind.

PowerShell öffnen

Drücken Sie “Windows + X”, um das Startmenü-Flyout zu öffnen, und klicken Sie dann auf “Windows PowerShell (Admin)”.

Geben Sie den PowerShell-Befehl “Computername ändern” ein

Geben Sie Folgendes in die PowerShell ein und drücken Sie “Enter”, wobei Sie “Scotpress-Desktop” durch Ihren gewünschten Namen ersetzen.

Rename-Computer -NewName "Scotpress-DESKTOP"

Starten Sie Ihren PC neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Tags: windows